Rezepte

Minze-Kokos-Kuchen

by Leave a Comment

IMG_5234Zutaten:

  • 35 g neutrales Proteinpulver
  • 10 g Kokosnussmehl
  • 80 g Magerquark
  • 5 g Coconut Chips (oder alternativ 10 g Kokosraspeln)
  • 2 g Erythrit
  • 2 g Bolero Mint
  • 1 kleiner Schuss Sprudelwasser
  • 1 Eiweiß
  • 7 g Zartbitterschokolade

Zubereitung:

Zartbitterschokolade sehr klein raspeln. Alle anderen Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und anschließend die Schokolade unterheben. Eine kleine Backform einfetten und den Teig eingießen. Bei 200°C (Ober-/Unterhitze) 20 Minuten backen.

Kleiner Tipp: Wer den Minzgeschmack noch intensiver möchte, fügt etwas mehr Bolero Mint hinzu. Hier am besten langsam rantasten, da Bolero sehr geschmacksintensiv ist.

 
****************************************************************************************************************

Bolero on the beach

by Leave a Comment

shutterstock_510720031Zutaten:

  • 1,5 L Wasser
  • 1 Beutel Bolero Cherry 
  • 2 cl Wodka je Glas

Zubereitung:

Bolero Cherry mit 1,5 L Wasser anrühren. Eiswürfel in Gläser füllen und je Glas 2 cl Wodka hinzufügen. Mit Bolero Cherry auffüllen.

Tipp: Anstatt Wodka kann auch Sekt verwendet werden ?

Druckversion Druckversion | Sitemap
Strickmuster, Wolle, Stricknadeln - Alles rund ums Stricken